Die Vision eines Pioniers

Wenn aus der Vision eines Pioniers 25 Jahre Erfahrung werden, dann wird Freizeit zum Erlebnis.

Der Imagefilm für eine Bergschule in Oberstdorf entstand aus der Idee heraus einen historischen Vergleich zu ziehen. Wie war es zu Zeiten der ersten Pioniere denn die Alpen zu überqueren und wie ist es heute. Wir waren auf den Spuren des berühmten Fernwanderweges E5 von Oberstdorf nach Meran unterwegs.

Insgesamt fünf Drehtage haben diesen Film an den Start gebracht. Auch sind wir sehr stolz darauf durch unser Filmmaterial viele schöne Fotos für den aktuellen Katalog der Bergschule (unter Anderem die Titelseite) geliefert zu haben.

Durch die hervorragende zusammenarbeit mit dem OASE-AlpinCenter hat der Film bereits in der ersten Woche alle unsere Erwartungen auf den Social-Media-Plattformen übertroffen.

Das Making-Of

Hier seht Ihr einige Bilder hinter den Kulissen der Dreharbeiten zu diesem Film. Besten Dank an Sven Pfund für die Lichtgestaltung und an Thomas Ziegler für den grandiosen Assistentenjob.

P1020382

P1020378

P1020391

P1020390

P1020414

P1020412

P1020408

P1020401

P1020494

P1020495

P1020496

P1020500

P1020481

P1020491

P1020488

P1020487

P1020485

P1020483

P1020479

P1020477

P1020464

P1020460

P1020459

P1020451

P1020449

P1020436

P1020416

P1020407

P1020402

P1020507

P1020521